Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
true6008000truetrue0truetruefadetrue

Willkommen beim VfL Uetze HandballDer sympathische Verein aus der Region Hannover!

Die nächsten Spiele

Ergebnisse vom Wochenende

Die 1. Herren des VfL Uetze musste am vergangenen Wochenende bei der Landesligavertretung der TUS GW Himmelsthür antreten. Tabellentechnisch trennen beide Mannschaften drei Plätze. Der VfL fuhr also als Tabellenführer zum viertplatzierten Gastgeber. Dem VfL war bewusst, dass dies eines der schwersten Spiele in der Rückrunde werden wird.

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende musste der VfL im zweiten Auswärtsspiel in Folge zur TUS Altwarmbüchen reisen. Das Team um Susanne Schaper und Jörg Krüger wollte den ersten Tabellenplatz verteidigen. Durch die Niederlagen von Himmelsthür und Anderten an diesem Spieltag trennen sich der TVE Sehnde und der VfL nur noch um einen Punkt auf den ersten beiden Tabellenplätzen. Keines der beiden Teams will sich im restlichen Saisonverlauf eine Misere verbuchen lassen.

Weiterlesen

Mit einer überragenden Leistung konnte die 1. Herren des VfL Uetze am Samstagabend den Gemeinderivalen TSV Friesen Hänigsen vor heimischer Kulisse schlagen. Circa 300 Zuschauer sahen beim 26:19 einen verdienten, letztlich aber etwas zu hoch ausgefallenen Sieg.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag musste die 1. Herren des VfL Uetze in Anderten antreten. Gegen die dritte Mannschaft des TSV sollten erstmals 2 Auswärtspunkte mit nach Uetze genommen werden. Der VfL konnte am Eisteichweg noch keines der bisherigen Spiele als Sieger beenden. So wusste man um die Schwere des Spiels. Dennoch ging es für beide Mannschaften um die Tabellenführung. Trotz des Haftmittels in der gegnerischen Halle ging der VfL hochmotiviert ans Werk.

Weiterlesen

Enttäuschte Gesichter, hängende Schultern. Nach dem Spiel war es den Uetzer Jungs anzusehen. Die Leistung beim 28:33 im dritten Spiel der Saison hat einfach überhaupt nicht gestimmt. Dieser Eindruck ist jetzt ein halbes Jahr her. Es war der Tag der einzigen Niederlage Uetzes in dieser Saison. Der Gegner hieß damals SG Börde Handball II.

Heute stand das Rückspiel an. Mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein ging der seit letzter Woche frischgebackene Tabellenführer gegen Börde II ans Werk. Die Mannschaft aus dem Osten Hildesheims konnte nicht an den starken Saisonstart anknüpfen und stand vor dem Spiel auf Rang 11.

Weiterlesen

Live Ticker