Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/1. Herren verliert erstes Saisonspiel

1. Herren verliert erstes Saisonspiel

Die 1. Herren des VFL Uetze konnte im Auftaktspiel der neuen Saison nicht punkten. In einem spannenden Spiel gegen den TSV Steinwedel unterlagen die Gäste aus Uetze mit 28:32.
Von Anfang an wurde auf beiden Seiten ein hohes Tempo vorgelegt, sodass sich in den ersten Minuten viele Torchancen ergaben. Allerdings konnten der Torwart der Gäste und der des Gastgebers sich immer wieder durch erstklassige Paraden auszeichnen. Nach den ersten 15 Minuten geriet die Abwehr der Uetzer ins Schwanken, sodass sich die Herren des TSV langsam absetzen konnten. Hinzu kamen noch einige unglückliche 2-Minten Zeitstrafen auf Seitens der Uetzer, sodass die Gastgeber souverän mit 17:12 in die Halbzeitpause gehen konnten. In den ersten 10 Minuten nach dem Seitenwechsel konnte der TSV die Führung um weiter vier Tore auf zwischenzeitlich 23:14 ausbauen. Doch die Uetzer gaben trotz diesem großen Torvorsprung nicht auf und erhöhten noch einmal das Tempo. Durch ein gutes Zusammenspiel gelange es immer wieder hervorragende Chancen herauszuspielen. Doch der 1. Herren fehlte zum Ende des Spiels ein wenig das Wurfglück, sodass es schließlich doch nicht mehr reichte den Vorsprung des TSV vollständig aufzuholen. Dadurch gewannen schließlich die Gastgeber aus Steinwedel mit 32:28.

VFL Uetze: Markus Harms (Torwart), Christian Jäger (Torwart), Thorben Wietfeld (8), Jan Fischer (5), Jan Wietfeld, Kai Wietfeld (je 3), Philipp Lackinger, Hendrik Harms, Jannis Giese, Adrian Köhne (je 2), Julian Winkel (1), Dirk Hoffmann, Marco Brehm

Tags