Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/1. Herren verliert gegen TUS Vinnhorst

1. Herren verliert gegen TUS Vinnhorst

Im zweiten Auswärtsspiel der Saison musste die 1. Herren des VFL Uetze eine weitere Niederlage gegen die Mannschaft aus Vinnhorst hinnehmen. In einem sehr torreichen Spiel konnten sich die Gastgeber aus Hannover mit 33:29 durchsetzten.
Die ersten Minuten der Partie waren durch ein hohes Tempo beider Mannschaften geprägt. Hierdurch entstanden zahlreiche Torchancen, die allerdings durch Unsicherheiten im Abschluss von beiden Teams einige Male ausgelassen wurden. Trotz der vergebenen Chancen konnten die Uetzer Herren sich zwischenzeitlich mit 5:3 absetzen. Diese Führung hielt allerdings nur wenige Minuten, da die Vinnhorster die Lücken in der Uetzer Defensive gut nutzen konnten und die Gäste zahlreiche Tormöglichkeiten in diesem Spielabschnitt ausließen. Dadurch gelang es den Gastgebern bis zur 25 Spielminute mit acht Toren davon zu ziehen. Doch die Gäste aus Uetze konnten sich zum Ende der ersten Halbzeit noch einmal steigern und den Vorsprung der Hannoveraner noch auf 17:12 verkürzen.
Nach dem Seitenwechsel gelang es den Uetzern nicht den Vorsprung der Vinnhorster weg zu machen. Einige Male konnten die Gäste die Führung auf wenige Tore verringern, allerdings konnten die Gastgeber immer wieder kontern und innerhalb kürzester Zeit wieder auf den alten Vorsprung ausbauen. Trotz einer kämpferischen Leistung gelang es schlussendlich den Uetzern nicht mehr die Führung weg zu machen, wodurch die Gastgeber aus Vinnhorst verdient mit 33:29 gewannen.

VFL Uetze: Christian Jäger (Tor), Thorben Wietfeld (6), Jan Fischer (6), Mario Suderburg (5), Kai Wietfeld (4), Jannis Giese (3), Hendrik Harms (3), Marco Brehm (2), Dir Hoffmann, Julian Winkel