Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Archive for Januar 2015

Die erste Herren des VfL Uetze kam am vergangenen Samstag beim TSV Steinwedel nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Mannschaft um Susanne Schaper verschlief die Anfangsphase und musste einen 7:2 Rückstand hinterherlaufen. In der Abwehr wurde nicht konsequent gearbeitet und im Angriffsspiel war das Spiel eher statisch als gefährlich.

Weiterlesen

Wenn man in der Regionsoberliga von einem starken Aufsteiger spricht, dann handelt es sich in den meisten Fällen um den VfL Uetze. In der Spielvorankündigung wurde das Team um Susanne Schaper als auswärtsschwach eingestuft. Die TSV Neustadt, die seit Oktober 2013 in eigener Halle ungeschlagen war und sich somit als sehr heimstark beschrieb, unterschätzte die Sieben aus Uetze vermutlich. In der vergangenen Woche bewies der VfL schon einmal, dass mit der oberen Tabellenhälfte mitgehalten werden kann. Da dies das letzte Spiel in der Hinrunde war, wollte der VfL Uetze seine Stärke noch einmal unter Beweis stellen.

Weiterlesen

Am gestrigen Sonntag empfing der VfL Uetze die Gäste vom TUS Empelde. Der VfL bestritt in der Hinrunde 10 von 13 Spielen vor heimischen Publikum. Der Grund für die vielen Heimspiele ist die Hallensperrung im Februar und März. Somit wollte die Mannschaft um Susanne Schaper noch einmal wichtige Punkte sammeln für den Klassenerhalt. Da man gegen Empelde vor 2 Jahren schon einmal im Pokal gespielt hat, wussten alle, dass dieses Spiel ein sehr umkämpftes Duell werden wird. Pünktlich um 15 Uhr wurde die Partie von den Unparteiischen angepfiffen.

Weiterlesen
Tags