Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Archive for category 1. Herren

Am heutigen Sonntag reiste die 1.Herren des VfL Uetze zum Tabellenführer TV 1887 Stadtoldendorf. Im Hinspiel konnte der VfL vor heimischem Publikum ein 31:31 Unentschieden erspielen. Mit genau dieser Leistung wollten die Fuhsedörfler auch im Auswärtsspiel wieder punkten. Nach der eineinhalbstündigen Fahrt begann das Team hochmotiviert mit der Aufwärmphase. Die Stärken des Gegners waren bekannt. Der TV 87 will die Fehler im Angriff des VfL ausnutzen, um dann über Tempogegenstöße zu leichten Toren zu gelangen. Der Uetzer Trainer Winkel warnte sein Team vor den Stärken des Gegners und es galt die Stärken zu unterbinden.

Weiterlesen

Anders dagegen präsentierte sich der VfL an diesem Wochenende gegen den VfL Hameln II. Im Hinspiel musste der VfL Uetze eine knappe Niederlage gegen die Oberligareserve einstecken. Die Gäste aus Hameln konnten in diesem Jahr noch keinen Punktegewinn erzielen. Diese Schwäche wollte sich der VfL Uetze zu Nutze machen – mit Erfolg.

Weiterlesen

Nach langem spannenden Kampf musste sich die 1. Herren am Sonntagnachmittag dem TuS Grün-Weiß Himmelsthür mit 24:27 geschlagen geben. Dabei hätte das Spiel auch eine andere Richtung nehmen können. Angefeuert von einem großartigen Publikum konnte sich Uetze jedoch letztlich nicht gegen die schnellen Hildesheimer durchsetzen.

Weiterlesen

Am Samstag traf die 1. Herren des VfL Uetze auf den Mitaufsteiger HSG Exten-Rinteln. Beide Mannschaften kannten sich schon aus dem Regionsmeisterspiel. Der VfL hätte sich mit einem Sieg deutlich im Mittelfeld der Tabelle festsetzen können.

Weiterlesen

Der VfL Uetze ist erfolgreich ins neue Jahr 2018 gestartet. Am vergangenen Dienstag haben die Blau-Weißen noch ein Testspiel beim HBV 91 Celle bestritten. Das Testspiel nutzte Trainer Winkel noch einmal um auf sämtlichen Positionen zu tauschen und neue Spielabfolgen einzustudieren – das Ergebnis war dabei zweitrangig. Er sagte, wir müssen in unserem bestehenden Kader flexibler werden, um auf die uns zu erwartende Spielweise in der Landesliga passend vorbereitet zu sein. Mit den somit getroffenen Vorbereitungen reiste der VfL am Samstag, 13.01.18, zur HSG Herrenhausen-Stöcken. Mit Herrenhausen traf das Team um Winkel auf eine Mannschaft, die dem VfL weder durch eigene Spiele noch durch Spielberichte bekannt war. Aber Winkel hatte schon eine Idee seine Mannschaft gerade im Angriffsspiel in Szene zu setzen.

Weiterlesen

Nachdem die 1. Herren vor zwei Wochen eine bittere Niederlagen in Großenheidorn verzeichnen musste, sollte gegen die Drittliga-Reserve des TSV Anderten die seit Jahren bekannte Heimstärke bewiesen werden. Co-Trainer Julian Winkel musste in dieser Partie auf zwei seiner Akteure verzichten. Kai Wietfeld (beruflich verhindert) und Christian Jäger (Muskelprobleme) standen ihm nicht zur Verfügung. So rückte der Feldspieler Hendrik Harms als zweiter Torhüter nach.

Weiterlesen

Nach zuvor 3 Siegen in Folge stand die Auswärtsfahrt nach Großenheidorn an. Die Oberliga-Reserve des MTV ließ im bisherigen Saisonverlauf nur zwei Zähler in eigener Halle liegen. Für den VfL stand ein somit schweres Auswärtsspiel vor der Tür. Dennoch wollte man den Schwung aus den letzten Spielen mitnehmen um auch in Heidorn etwas Zählbares mitzunehmen.

Weiterlesen
Trainer
Susanne Schaper
Mobil: 0173 9047695
schaper@handball-uetze.de