Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Erstes Punktspiel für die A-Jugendspielgemeinschaft

Erstes Punktspiel für die A-Jugendspielgemeinschaft

Am Sonntag den 20.09.15 ging es für die Uetzer/Hänigser A-Jugend nach Barsinghausen. Mit Verspätung wurde die Partie gegen die knapp besetzten Gastgeberinnen angepfiffen.

Über 1:4 konnten wir uns schnell auf 1:7 erhöhen, sodass Basche auf 5:0 und eine Einzelmanndeckung umstellte, wodurch das Spiel wieder etwas offener wurde. Zwar hatten wir im Angriff beim 5 gegen 5 sehr viel Platz, nutzen diesen aber zu selten. Somit ging es mit einem 6:12 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit blieb die Begegnung relativ ausgeglichen, lediglich beim 14:18 wurde es nochmal ein wenig enger, aber die Barsinghäuserinnen verpassten es nochmal näher heranzukommen, auch weil Henni im Tor so einige Siebenmeter halten konnte oder sogar fast abgeworfen wurde.
So sind wir unserem in Cuxhaven entstandenen Motto "Wir lassen uns nicht verarschen!" (Zitat Andreas) treu geblieben und haben die Partie mit 17:24 für uns entschieden, wobei noch mehr möglich gewesen wäre.
Das zeigt uns, dass wir weiterhin mehr zusammenwachsen müssen, auch wenn die Abwehr zwischenzeitlich gut stand.

Es spielten: Ulrica Husicker (4), Lena Michels (1), Merle Schmidt (2), Merle Schäfer, Lisa Bergmann (3), Kerrin Schönenberg, Sarah Jünemann (2), Marie Lützner, Henriette Schaper (Tor), Vivien Reiter, Annika Bröer und Carolin Voltmer (12).

Tags