Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Deutlicher Sieg für die 1. Herren des VfL Uetze

Deutlicher Sieg für die 1. Herren des VfL Uetze

Im Punktspiel der 1.Herren des VfL gegen Hannover Handball konnten die Gastgeber aus Uetze einen klaren Sieg mit 37:22 erzielen.
Von Beginn an konnten die Uetze der Partie wie gewohnt ein hohes Tempo verleihen. Durch schnelle Angriffe sowie Tempogegenstöße schafften die Gastgeber innerhalb der ersten Minuten zu Punkten. Allerdings taten sich immer wieder große Lücken in der Abwehr der Uetzer auf. Durch eine zu defensive Haltung und Abstimmungsproblem konnten die Hannoveraner diese Schwäche nutzen und verloren damit nicht den Anschluss. Doch die 1. Herren blieb ihren Tempospiel treu, wodurch sie mit einer soliden 19:15 Führung die Halbzeit ging. Nach dem Seitenwechsel schaffte der VfL sich klar in der Defensive zu steigern. Die Herren aus Hannover gelang es nicht die gut abgestimmte Abwehr zu überlisten. Ebenso schien es zur Mitte der zweiten Hälfte, dass die Gäste dem Tempospiel der Hausherren nicht mehr hinterher kamen. Dieses führte dazu, dass der Vorsprung des VfL schnell anwuchs. Somit konnten sich die Gastgeber aus Uetze am Ende deutlich mit 37:22 durchsetzen.

VfL Uetze: Christan Jäger (Tor), Thorben Wietfeld (9), Jan Fischer (5), Philipp Lackinger (4), Hendrik Harms (4), Dennis Jünemann (3), Kai Wietfeld (3), Jan Wietfeld (3), Adrian Köhne (3), Mario Suderburg (2), Marco Brehm (1), Dirk Hoffmann, Marco Pagel

Tags