Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Klarer Heimsieg der 1. Herren

Klarer Heimsieg der 1. Herren

Am Sonntag bezwangen die Uetzer Herren den Lehrter SV 2 deutlich mit 36:19.

Zu Beginn starteten die Gastgeber konzentriert und die Gäste konnten nur bis zum Stand von 2:2 mithalten. Seit diesem Zeitpunkt bauten die Uetzer ihre Führung, vor allem durch Rückraumtore von Jan-Wilhelm Wietfeld, der den krankheitsbedingt ausgefallenen Thorben Wietfeld auf der halb linken Position ersetzte, auf zwischenzeitlich 10:4 aus. In die Halbzeitpause ging es dann mit 16:9.

Trotz des Anwurfs für Lehrte startete die 1. Herren der Uetzer mit zwei Toren in Folge in den zweiten Durchgang, was für die starke Abwehr und den konsequenten Angriff spricht. Im Folgenden Spielverlauf konnte sich vor allem Torwart Christian Jäger mit einigen Paraden hervortun und so die Uetzer zu ihrem nächsten Sieg führen.

Der Endstand lautete 36:19.

 

VfL Uetze: Christian Jäger (TW), Karsten Jördens (TW), Jan-Wilhelm Wietfeld (7), Mario Suderburg (6), Jan-Simon Fischer (6), Hendrik Harms (4), Philipp Lackinger (4), Stefan Heuer (3), Marco Brehm (2), Jannis Giese (2), Dirk Hoffmann (1), Kevin Freise (1), Rainer Büchler