Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Knappe Niederlage für Uetzer B-Jugend-Mädels

Knappe Niederlage für Uetzer B-Jugend-Mädels

Im ersten Heimspiel trafen die Uetzer Mädchen auf ihren Gast HSG 09 Gronau/Barfelde. Im letzten Auswärtsspiel trotz anfänglich guter Leistung verloren, sollte dieses Spiel nun gänzlich anders aussehen. Anders als die Damen an diesem Tage in der zweiten Halbzeit lieferten die Uetzer Mädels von Beginn an ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen ab, das von einem fast unermüdlichem Gleichstand auf der Anzeigetafel geprägt war. Mitte der ersten Halbzeit ließen dann die Uetzer Gastgeberinnen etwas nach, kleine Fehler schlichen sich ein und hin und wieder mangelte es etwas an Konzentration, die aber dank Kampfgeist und Siegeswillen schnell zurückkehrten. Von einem kurzen zwischenzeitlichen 4:7 gelang es den jungen Uetzerinnen ihr Halbzeitergebnis auf ein vielversprechendes 9:10 zu verbessern.

In der Halbzeitpause waren sich dann alle sicher, an diesem Ergebnis dringend festzuhalten und die Gäste der HSG in keinem Falle noch einmal mit mehreren Toren davonziehen zu lassen. Es sollte also noch spannender werden. Die Mädels strengten sich deutlich an, um den Ball wurde sichtlich gekämpft und auch vorne im Angriff konnte durch gelungene Kreuze und eine aktive Mitarbeit erfolgreich abgeschlossen werden. Beiden Mannschaften war die Aufregung deutlich anzumerken, nichtsdestotrotz gelang es auch den Uetzer Gastgeberinnen vor letztlich dann doch etwas größerer Kulisse Ruhe zu bewahren und den Ball sicher zu spielen. Dass dann ein Tor mehr leider auf Seiten der Gäste zu finden war, war eher Zufall und hätte sicherlich anders ausgesehen, wenn das Spiel einige Sekunden länger gelaufen wäre. So trennten sich die VfL-Mädels zurecht stolz mit einem 15:16 von den Spielerinnen aus Gronau/Barfelde.

 

Für Uetze haben gespielt:

Hannah-Sophie Hoffmann (TW), Marie Lützner, Sarah Jünemann (3), Henriette Schaper (6), Denise Rau (1), Annika Bröer (1), Kaltrina Hyseni (3), Sina Wysocki