Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Saison endet mit Auswärtssieg

Saison endet mit Auswärtssieg

Im letzten Spiel der Saison fuhr die eher schwach besetzte Mannschaft nach Großburgwedel. Im letzten Spiel wollte man noch einmal 2 Punkte mit nach Hause nehmen. Die erste Halbzeit war ziemlich umkämpft und keine der beiden Mannschaften konnte sich klar absetzen. Die Uetzer konnten viele Tore über Tempogegenstöße erzielen und somit mit einer 11:10-Führung in die Halbzeitpause gehen. In der Halbzeit war die Anspannung den Spielern sichtlich anerkennbar. Hochkonzentriert ging die Mannschaft in die zweite Halbzeit. Die zweite Hälfte ging härter zu als der erste Durchgang. Die Großburgwedeler griffen zu teilweise eher unfairen Methoden um die Uetzer am Torerfolg zu hindern. Schlussendlich gewann die 1. Herren mit 26:23 und konnte den zweiten Aufstieg in Folge perfekt machen.

Es spielten: Kai Wietfeld (10), Philipp Lackinger (8), Thorben Wietfeld (6), Hendrik Harms (1), Timo Seffer (1), Mario Suderburg, Marco Brehm, Jan Wietfeld, Jannis Giese, Markus Harms (TW)