Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Archive for tag Landesliga

An diesem Wochenende musste die 1.Herren des VfL Uetze beim TVE Sehnde antreten. In den vergangenen Auswärtsspielen konnte der VfL in zwar engen Partien, jedoch immer etwas Zählbares aus Sehnde mit nach Hause nehmen. So sollte es auch heute sein.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag musste die 1.Herren des VfL Uetze zu ungewohnt früher Zeit am Steinhuder Meer bei der Drittligavertretung des MTV Großenheidorn antreten. Schon in der letzten Saison tat sich die Uetzer Sieben in der engen Halle schwer. Doch dieses Mal wollten sich die Blau-Weißen für das letztjährige Duell revanchieren.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag traf die 1. Herren des VfL Uetze auf die HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf. In der vergangenen Saison konnte der VfL zwei Mal ganz knapp mit einem Tor jeweils in der letzten Sekunde des Spiels gewinnen. „Es wird wieder ein denkbar knappes Spiel auf Augenhöhe werden“, so Trainer Winkel vor dem Spiel. Dennoch sollte sich die Vorbereitung auszahlen um die ersten zählbaren Punkte auf das Konto zu schreiben.

Weiterlesen

Julian Winkel geht in seine erste komplette Saison als Trainer der 1. Herren. Im Interview spricht er über die Chancen seines Teams in der kommenden Spielzeit, die etwas ungewöhnlichen Trainingsinhalte und seine Erwartungen an die Jugendarbeit.

Weiterlesen

Die 1.Herren des VfL Uetze musste am letzten Spieltag zur bereits abgestiegenen HSG Exten-Rinteln reisen. Mannschaft und Fans machten sich mit einem Reisebus auf den Weg. Neben den vier verletzten Spielern fehlten zudem noch Wilko Margraf und Kai Wietfeld (beide privat verhindert). Um den Kader personell etwas zu stärken, griff Winkel auf Lazlo Fauth aus der 2.Herren zurück. Trainer Winkel zog sich zudem selbst das Trikot an. Trotz personell dünner Besatzung wollte die Mannschaft noch einmal zwei Punkte zum Saisonabschluss erkämpfen.

Weiterlesen

Die 1.Herren des VfL Uetze empfing am vergangenen Wochenende die abstiegsgefährdeten Gäste der HSG Herrenhausen/Stöcken. Der VfL hat in den drei letzten Spielen nur einen dünnen Kader zur Verfügung, welches sich auch schon in der letzten Woche gegen Anderten bemerkbar machte. Trainer Winkel stehen bei vier Verletzten nur bedingt Rückraum- und Außenspieler zur Verfügung. Die Wechselmöglichkeiten könnten besser sein, so der Trainer. Dennoch sollte ein Sieg gegen die HSG beim letzten Heimspiel zum Abschluss geholt werden.

Weiterlesen

Am drittletzten Spieltag der Landesligasaison musste die 1.Herren des VfL Uetze beim TSV Anderten II im Eisteichweg antreten. Im Hinspiel konnte der VfL mit 31:27 gewinnen. In Anderten hat das Team merkwürdigerweise noch nie einen Punktgewinn feiern können. Dies sollte jedoch dieses Mal anders sein. Das Team wollte sich an diesem Spieltag aus eigener Kraft den sicheren Klassenerhalt holen. Was jedoch geschah, ist eher frustrierend gewesen.

Weiterlesen
Tags