Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/Uetzer Herren fahren den nächsten Sieg ein

Uetzer Herren fahren den nächsten Sieg ein

Am 15.12.13 fuhr die die erste Herren des VfL Uetze zum Auswärtsspiel nach Badenstedt. Mit Badenstedt erwartete uns ein nicht zu unterschätzender Gegner. Im Hinspiel erkämpften sich die Uetzer einen knappen 31:30 Heimsieg. Der Mannschaft war bewusst, dass sie gegen den Tabellendritten gewinnen müssen, um sich an der Tabellenspitze abzusetzen. Mit diesem Hintergedanken gingen die VfL Herren in die Partie. Es sollte die Leistung aus den vergangenen Spielen abgerufen werden. Dennoch kam die Mannschaft sehr schwer in Spiel und musste sich durch viele Einzelaktionen die Tore hart erkämpfen. Die Führung konnte zwar Mitte der ersten Halbzeit erspielt werden, dennoch konnte sich nicht wirklich ausgebaut werden. Von der Leistung der vergangenen Wochen war leider nichts zu sehen. Viele Unstimmigkeiten in der Abwehr führten zu unnötigen Gegentoren und auch im Angriff war das Uetzer Spiel ideenlos. Somit gingen die Gäste mit einer 12:10 Führung in die Halbzeitpause. Die Halbzeitansprache war eindeutig, die Leistung muss gesteigert werden um den Auswärtssieg einzufahren. Auch der Mannschaft war bewusst, dass die Partie ohne eine Leistungssteigerung nicht gewonnen wird. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhten die Uetzer ihr Spieltempo und konnten sich binnen weniger Minuten eine 8-Toreführung herausspielen. Spielstand war 22:14 für die angereisten Uetzer Herren. Trotz der hohen Führung gelang es der HSG Badenstedt den Vorsprung auf 3 Tore zu verkürzen. Jedoch gaben die VfL'er die Führung nicht mehr her und gewannen dieses wichtige Auswärtsspiel, trotz einer eher schlechten Leistung, mit 30:25.

Die Mannschaft machte sich mit einer starken Hinrunde schon das erste Weihnachtsgeschenk. Die erste Herren des VfL Uetze, die letzte Saison erst in die Regionsliga aufgestiegen ist, überwintert auf dem ersten Tabellenplatz, bevor es am 12.01.2014 vor heimischen Publikum gegen den Hannoverschen SC weitergeht.

Es spielten: Philipp Lackinger (7), Thorben Wietfeld (7), Kai Wietfeld (6), Jan Fischer (4), Jan Wietfeld (2), Hendrik Harms (2), Mario Suderburg (1), Dennis Jünemann (1), Marco Brehm, Adrian Köhne, Niklas Benefeldt, Maximilian Kelpe, Markus Harms (TW), Christian Jäger (TW)

Tags