Der VfL Uetze Handball informiert, dass ein absolutes Haftmittelverbot in den Uetzer Sporthallen besteht!
Twitter - VfL Uetze HandballTwitter - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze HandballFacebook - VfL Uetze Handball
Du bist hier: VfL Uetze Handball/VfL Uetze 2 startet erfolgreich in die neue Saison

VfL Uetze 2 startet erfolgreich in die neue Saison

Am 01.09.13 stand für die zweite Herren des VfL Uetze das erste Spiel auf dem Programm und dieses Spiel hatte es gleich in sich, denn es ging gegen den Absteiger aus Bothfeld. Die in dieser Saison stark verjüngte Truppe bekam vom Trainer Björn Bellersheim mit auf den Weg das Spiel möglichst schnell zu machen.
Die Partie begann für Uetze konzentriert in der Defensive. Es konnte früh eine Vier-Tore Führung herausgespielt werden, die auch bis zur Halbzeit verwaltet werden konnte. Einziger Aufreger der ersten Hälfte war die Disqualifikation des Gästetorhüters nachdem er sich Maximilian Kelpe bei einem Konterangriff in den Weg stellte und daraufhin von ihm umgerannt wurde. Mit 11 zu 7 ging es also in die Halbzeitpause. Die zweite Hälfte begann auf Seiten der Uetzer Spieler unkonzentriert und hektisch, wodurch die Gäste relativ zügig den Ausgleich herstellen konnten. Nach vielen personellen Änderungen durch den Trainer zeigten sich die Uetzer wieder konzentrierter. Im weiteren Spielverlauf konnten sich die Uetzer wieder absetzen und so konnte zum Schluss ein 25:18 herausgespielt werden, welches dann auch den Endstand darstellte.

Lars Stäckler (Tor), Maximilian Kelpe (6 Tore), Adrian Kühne, Niklas Benefeldt (je 5), Lazlo Fauth, Julian Winkel, Dennis Jünnemann (je 3), Simon Boeck, Felix Bosco, Malte Kling, Hauke Bosco